MITKOCHEN, GEWINNEN UND GUTES TUN
 


In die Karnevalssession 2017/18 platzte die traurige Neuigkeit: Dennis Decker, Kommandant der Tanzgruppe "De Höppemötzjer" e.V. aus Köln, ist lebensbedrohlich an Leukämie erkrankt und sucht dringend einen Stammzellenspender.

Eine bisher nie da gewesene Welle der Hilfsbereitschaft rollte durch den Karneval & am 03. Februar fand mit Hilfe der DKMS Deutschland eine Typisierungsaktion statt mit über 1.050(!!) Neuregistrierungen! 

Die Höppemötzjer kennen unsere Initiatorin Sandra bereits seit vielen Jahren, denn sie sind im Rahmenprogramm, eines von ihr organisierten Events anlässlich der Eröffnung der Karnevalssession 2010/11 zugunsten des RTL Spendenmarathon, bereits aufgetreten. Somit wurde spontan beschlossen, anlässlich der 2. Siegburger Suppensause® in Zusammenarbeit mit den so engagierten Mitgliedern der Höppemötzjer & der DKMS Deutschland eine Typisierungsaktion durchzuführen.

25 neue Spendenanfragen konnten eingereicht werden - wir bedanken uns recht herzlich bei unseren Gästen, die nun potenzielle Lebensretter sind!

Es gibt so viele Menschen wie Dennis und unseren kleinen Kämpfer Jannes, die dringend auf die lebensrettende Stammzellenspende warten. Werdet Spender - es kann so leicht sein ein Leben zu retten!



Zur Website der DKMS - einfach das Bild anklicken!


Nachtrag 2019:

Leider hat Dennis im Alter von nur 34 Jahren seinen Kampf ums Überleben verloren und ist im Februar 2019 verstorben. Wir sind zutiefst traurig über diese Nachricht und sind im Herzen bei seinen Angehörigen und senden ihnen und all seinen Freunden unser aufrichtiges Beileid.

RUHE IN FRIEDEN, lieber Dennis


https://www.ksta.de/koeln/koelner-karneval-trauert-hoeppemoetzjer-taenzer-dennis-decker-ist-gestorben-32038506


E-Mail
Anruf
Infos
Instagram